DIY Kamera

Die Kamera ist ein Hit für jedes Kind. Die Nutzung ist einfach und das Gerät sehr kindergerecht in der Handhabung. Für Kinderhände gut zu greifen. Auch ein Sturz zu Boden hält das Gerät gut aus.

Die Fotos zu bearbeiten und Filme aufzunehmen macht grossen Spass und regt die Fantasie unserer Kinder an. Fazit: wir können die Kamera nur wärmstens weiterempfehlen 🙂

Ihr benötigt:

• Kartonreste
• Plastikdeckel (z.B. von einem Haarshampoo, Körpermilch oder Ähnlichem)
• Schraubverschluss (z.B. von einem Tetra Pak)
• Bastelkleber

So einfach geht’s mit unserer Videoanleitung:

Klick klick klick – viel Spaß damit !!

www.badalasticker.com

 

 

 

 

 

 

 

Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.